Vita

Christian Wenger (Jahrgang 47) lebt in der Alta Langa im Piemont, wo er eigenen Wein anbaut und in Hamburg. Er schrieb viele Jahre über Wein für die Financial Times, Stern, Feinschmecker, Alles über Wein u.a. Parallel betrieb er das W+P Büro für Kommunikation, Hamburg, spezialisiert auf ganzheitliche Corporate Identity, Strategien, Konzepte, Projekte für Unternehmen, Medien und Märkte. U. a. für Schweizer Rück, Deutsche Börse, Fraunhofer Gesellschaft. Davor Studium der Germanistik und Soziologie, Redakteur bei DIE ZEIT und ZEITMagazin, Vorstandsassistent und Objektmanager bei Gruner+Jahr, Verlagsleiter und Geschäftsführer bei WIRTSCHAFTSWOCHE, Düssseldorf, MANAGER MAGAZIN und DER SPIEGEL, Hamburg.

Christian Wenger, Studies of Literature and Sociology, is Wine Writer for „Stern”, „Financial Times”, „Süddeutsche Zeitung”,”Der Feinschmecker” and „winedine.de” Member of FIJEV International Federation of Wine and Spirits Writers, Slow Food. Christian lives in Piemonte and Hamburg and loves Nebbiolo and all good sparklings.

WINEDINE

Christian Wenger über Weine, Weinproduzenten, Restaurants & Hotels und Kulinarisches

Weinkeller und WeinkellerRechner

Weinkeller und WeinkellerRechner©

Ist ein geeigneter Keller vorhanden, macht es Sinn, dort neben den klassischen Lagerweinen auch die einfachen Jahresweine und kurzlebige Nicht-Lagerweine zu bevorraten. Wer keinen Weinkeller hat, aber ausreichend Platz, um sich einen zu bauen, wird sinnvollerweise auch darauf achten, dass die räumlichen Verhältnisse und die Grundtemperatur sowohl für weiße Weine wie für rote geeignet ist. Wer weder einen Keller noch einen geeigneten Raum hat, um einen zu bauen, wird nur mit einem oder mehreren Weinklimaschränken eine brauchbare Lösung schaffen können. Unabhängig von den Lagermöglichkeiten muss man sich Gedanken machen über den Inhalt und die Konfiguration eines Lagerbestandes. Hier hilft der WeinkellerRechner© von winedine weiter.

Weinkellerbau und -einrichtung: Bezugsquellen
  • Häufig genannte Weinhändler

    Häufig genannte Weinhändler Alpina Burkard Bovensiepen Alpenstr. 35-37, 86807 Buchloe Tel. +498241 50 05 14 6 wein@alpina.de www.alpinawein.de Bacchus Vinothek Oberndorferstr. 2, 78628 Rottweil Tel. +49741 17 20 6 info@bacchus-vinothek.com www.bacchus-vinothek.com C+D Weinhandelsgesellschaft Friedrichshof – Giesdorfer Allee 103, 50997 Köln Tel. +492236 89 02 40 info@c-und-d.de www.c-und-d.de Champa Elysées Friedrich-Wilhelm-Platz 5-6, 52062 Aachen Tel. +492402 […]

  • Berater in Weinfragen

    Berater in Weinfragen Otto Geisel Poststr. 2-4, 97980 Bad Mergentheim Tel. +497931 56 34 11 info@weinsachverstaendiger.de www.weinsachverstaendiger.de Markus del Monego Heinrich-Held-Str. 37, 45133 Essen Tel. +49201 842 01 30 info@caveco.de www.delmonego.de Wine Advice Geschwister Scholl-Strasse 94, 20251 Hamburg Tel. +4940 42 91 07 88 info@hendrikthoma.de www.hendrikthoma.de Fragen an den Autor dieses Dossiers mail@winedine.de

  • Weinauktionen

    Weinauktionen Christie´s Weinauktionen 85 Old Brompton Road, London SW73LD, UK, Tel. +4420 79 30 60 74 Kontakt in D: Tel. +4940 279 40 73 crantzau@christies.com www.christies.com WeinCash GmbH Am Wehrhahn 50 40211 Düsseldorf info@WeinCash.de Tel.: +49-(0)2471-13 22 250 Fax.: +49-(0)2471-13 22 255 www.WeinCash.de Hampel Schellingstr. 44, 80799 München Tel. +4989 28 80 41 88 sedlmeyr@hampel-auctions.com […]

  • Aufkäufer und Verkäufer

    Aufkäufer und Verkäufer C+D Weinhandelsgesellschaft Friedrichshof – Giesdorfer Allee 103, 50997 Köln Tel. +492236 89 02 40 info@c-und-d.de www.c-und-d.de Cave BB Strubenacher 6, CH-8126 Zumikon Tel. +4144 919 88 22 office@cavebb.ch www.cavebb.ch Christian Hartmann CH-9053 Teufen Tel. +4179 236 02 30 wein@chartmann.ch www.chartmann.ch Grand Cru Weine Norbert Fülscher Steinstr. 13 A, 20095 Hamburg Tel. +4940 […]

  • Komplette Keller und -Einrichtungen

    Komplette Keller und -Einrichtungen Müller-Soppart Kaiserstr. 22, 40479 Düsseldorf Tel. +49211 49 88 99 dr@mueller-soppart.de www.mueller-soppart.de RundumWein ARCave, Friedinger Str. 2, 78224 Singen Tel. +497731 98 42 96 info@arcave.de www.rundumwein.com Schweiz: ARCave, Bärchistr. 7, CH-8460 Marthalen Tel. +4152 305 40 40 info@arcave.ch

  • Klima- und Lagerschränke

    Klima- und Lagerschränke Bauknecht Hausgeräte Industriestr. 48, 70565 Stuttgart Tel. +49711 81 07 10 bauknecht.de@bauknecht.com www.bauknecht.de Bosch Hausgeräte Carl-Wery-Str. 34, 81739 München Tel. +4989 45 90 00 bosch-infoteam@bshg.com www.bosch-hausgeraete.de Chambrair Obenhauptstr. 10, 22335 Hamburg Tel. +4940 66 95 50 12 call@chambrair.de www.chambrair.de Dometic In der Steinwiese 16, 57074 Siegen Tel. +49271 69 21 27 info@dometic.de […]

  • Regale und Klimaschränke

    Regale und Klimaschränke Hypro Buzibachstr. 31, CH-6023 Rothenburg LU Tel. +4141 280 81 33 info@hypro.ch www.hypro.ch Vinojet Kolonie 7 B, 77787 Nordrach Tel. +497832 97 88 24 info@vinojet.com www.vinojet.com

  • Stahlregale

    Stahlregale Klaus Leonhard, Löwenstr. 18, 76199 Karlsruhe, Tel. +49721 88 77 30 Hans Signer Fabrikstr. 1, CH-8586 Ennetaach-Erlen Tel. +4171 649 11 11 info@signerag.ch www.signerag.ch Veric SA La Maison du Vin Limmatstr. 264, CH-8005 Zürich, Tel. +411 273 31 30 info@la-maison-du-vin.ch www.veric.ch Weingestelle Schneider Holiweg 29, CH-3253 Schnottwill Tel. +4132 351 50 45 info@weingestelleschneider.ch www.weingestelleschneider.ch

  • Holzregale

    Holzregale A La Carte Hermann-Löns-Str. 29, 71063 Sindelfingen, Tel. +497031 81 18 12 Bareo Wespenstr. 3, 90768 Fürth Tel. +49911 979 24 01 weinmoebel@aol.com www.bareo.de Otto Endres, Am Sonnenhügel 6, 97320 Mainstockheim, Tel. +499321 236 34 JMF Saargemünderstr. 130, 66129 Saarbrücken-Bübingen Tel. +496805 91 17 26 jmf-wein@t-online.de www.jmf-online.de

  • Steinregale

    Steinregale ARCave, Friedinger Str. 2, 78224 Singen Tel. +497731 98 42 96 info@arcave.de www.rundumwein.com Kalksandstein-Werk Wemding Harburger Str. 100, 86650 Wemding Tel. +499092 221 info@ks-wemding.de www.ks-wemding.de Moskopf GmbH Im Kollesump 13, 56323 Waldesch Tel. +492687 92 77 80 info@moskopf.de www.moskopf.info Quantum Ludwig Rinnstr. 14-16, 35452 Heuchelheim Tel. +49641 96 26 30 Mika-Quantum@t-online.de www.quantum-online.de

  • Klimasysteme

    Klimasysteme Chambrair Obenhauptstr. 10, 22335 Hamburg Tel. +4940 669 55 00 call@chambrair.de www.chambrair.de IP Traxel+Wiem Flurstr. 69, 22549 Hamburg Tel. +4940 84 00 24 26 info@ipindustrie.de www.ipindustrie.de

  • Kellerbauer

    Kellerbauer ARCave Friedinger Str. 2, 78224 Singen Tel. +497731 98 42 96 info@arcave.de www.rundumwein.com Bretscher und Jud AG Schwäntenmos 14, CH-8126 Zumikon Tel. +411 918 18 86 info@b-j.ch www.b-j.ch diArco Gewölbesysteme Albachinger Str. 20, 83531 Edling Tel. +498071 92 35 0 info@diArco.de www.diArco.de Friedrich Gruber Ferd. Raimund Str. 171, A-2770 Gutenstein Tel. +432634 74 65 […]

  • Fertigkeller

    Fertigkeller Austrian Wine Cellar Gschmeidlerstr. 6, A-2020 Hollabrunn Tel. +432952 302 30 office@bayerbau.at www.austrian-wine-cellar.com

  • Mietkeller

    Mietkeller Stüssikeller Stüssihofstatt 11, CH-8001 Zürich Tel. +4179 335 85 50 toni.wuest@datacomm.ch www.stuessikeller.ch Weinlagergemeinschaften Waldmannskeller, Winzerkeller, Stüssikeller 1 an drei Standorten in Zürich Tel. +4144 807 10 15 info@wlg.ch www.wlg.ch Weinlager Hamburg Mangold+Goebel Philosophenweg 55, 22763 Hamburg Tel. +4940 29 89 77 14 info@weinlager-hamburg.de www.weinlager-hamburg.de


Wieviel Wein von welchem Stil und Typ soll in den Weinkeller? Der WeinkellerRechner© führt in 3 Schritten zum massgeschneiderten Weinvorrat. Der Jahreskonsum eines Weines wird mit einem Faktor multipliziert, der sich an der maximalen Haltbarkeit orientiert, diesen aus Gründen der Risikominimierung jedoch nicht ausreizt. Das ergibt den Bestand oder Vorrat für jede Kategorie – ersteinmal unabhängig davon, ob der Keller schrittweise über mehrere Jahre oder auf einmal aufgebaut wird. Beträgt dieser Faktor beispielsweise 6, ist damit gemeint, dass von diesem Wein mindestens der sechsfache Jahresverbrauch in sechs unterschiedlichen Jahrgängen vorhanden sein sollte. Dass ältere Jahrgänge, wenn sie überhaupt noch erhältlich sind, leider meist zu stolzen Preisen beschafft werden müssen, ist die andere, eher bittere Seite eines Weinkellers. Der Bestand bleibt logischerweise nur konstant, wenn die über das Jahr konsumierten Weine nachgekauft bzw. bei den Lang-Lagerweinen die ausgetrunkenen ältesten Jahrgänge durch den jeweils neuesten ersetzt werden.

Hier geht es zum Weinkellerrechner.